Unerwartet ist am Freitag Herr Jochen Kassel
von uns gegangen

Foto: Archiv

Foto: Archiv

Viel zu jung und viel zu früh ist der Abteilungsleiter der hsb Fechtabteilung im Training am 08.12.2017 verstorben. Herr Jochen Kassel hat 2005 die Leitung der Fechtabteilung übernommen, zuvor war er bereits Geschäftsführer der Hellenstein Sport GmbH. Er hatte ein Studium an der Hochschule für öffentliche Verwaltung absolviert und kam im Jahr 2003 nach Heidenheim als kaufmänischer Prokurist der Landesgartenschau.
Schnell fand er dann den Weg in unsere Fechtfamilie und hat vor nicht langer Zeit sogar selber angefangen zu fechten. Es war ein Vergnügen ihn zum Beispiel bei einem Saisonabschluss zu erleben, wenn seine Augen leuchten bei jeder einzelnen Ehrung seiner Heidenheimer Fechter. Sein Tod wird eine große Leere hinterlassen.

Besonders gilt unser Mitgefühl seiner Frau und seinen Kindern, die einen geliebten Ehemann und Vater verloren haben.

Ulrich von Buch
Präsident des Württembergischen Fechterbundes
13.12.2017



Anschrift

Württembergischer
Fechterbund e.V.
Geschäftsstelle
Hauptstr. 51
73054 Eislingen/Fils

E-Mail:
info@fechten-wue...

www.uhlmann-fechtsport.com www.allstar.de www.ruku-stuttgart.de


ITOGETHER * Württembergischer Fechterbund e.V. - Haupstraße 51 - 73054 Eislingen/Fils - Fechten Fechterbund Baden-Württemberg - Florett Degen Säbel Kampfrichter Fechtkunst Präsidium Organe Trainer Trefferanzeige